Pflegetipps für Orchideen

Unsere Pflege-Tipps für Phalaenopsis:

  • Die Phalaenopsis möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden.
  • Wenn der Standort aber besonders warm und hell ist, gieß sie auch öfter.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Dünge sie in der Wachstumsphase alle 2 Wochen mit Orchideendünger. Im Winter reicht es, wenn du sie alle 4 Wochen düngst.
  • Der Standort sollte hell sein aber ohne direkte Sonneneinwirkung.
  • Die ideale Temperatur beträgt 18°C - 24°C.
  • Bei Nachttemperaturen um 18°C blüht diese Orchidee gut nach.

Unsere Pflege-Tipps für Paphiopedilum:

  • Die Paphiopedilum möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden.
  • Wenn der Standort aber besonders warm und hell ist, gieß sie auch öfter.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Dünge sie in der Wachstumsphase (Sommer) alle 2 Wochen mit Orchideendünger.
  • Der Standort sollte hell sein aber ohne direkte Sonneneinwirkung.
  • Die ideale Temperatur beträgt 18°C - 24°C.

Unsere Pflege-Tipps für Promenaea:

  • Die Promenaea möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden. Lass sie nie ganz trocken werden wenn sie blüht.
  • Wenn der Standort besonders warm ist, gieß sie ruhig auch alle 3 – 4 Tage.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Wenn neue Austriebe erscheinen, dünge sie alle 2 Wochen mit Orchideendünger. Im Winter reicht es, wenn du sie alle 4 Wochen düngst.
  • Der Standort sollte eher im Schatten sein und ohne direkte Sonneneinwirkung. Im Sommer ist ein schattiger Standort draußen vorteilhaft.
  • Die ideale Temperatur beträgt 16°C - 22°C. Bei Nachttemperaturen unter 18°C blüht diese Orchidee gut nach.

Unsere Pflege-Tipps für Epidendrum:

  • Die Epidendrum möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden. Lass sie nie ganz trocken werden.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Dünge sie alle 2 Wochen mit Orchideendünger. Im Winter reicht es, wenn du sie alle 4 Wochen düngst.
  • Der Standort sollte möglichst hell sein. Sie mag aber keine Mittagssonne. Sonne am Morgen und Abend ist hingegen sehr gut.
  • Die ideale Temperatur beträgt 18°C - 24°C. Bei viel Licht blüht diese Orchidee gut nach.

Unsere Pflege-Tipps für Cochleanthes:

  • Die Cochleanthes möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden. Lass sie nie ganz trocken werden.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Dünge sie alle 2 Wochen mit Orchideendünger. Im Winter reicht es, wenn du sie alle 4 Wochen düngst.
  • Der Standort sollte hell sein aber ohne direkte Sonneneinwirkung.
  • Die ideale Temperatur beträgt 18°C - 24°C. Bei Nachttemperaturen um 18°C blüht die Cochleanthes gut nach.

Unsere Pflege-Tipps für Zygodisanthos:

  • Die Zygodisanthos möchte 1x wöchentlich gegossen oder getaucht werden.
  • Lass sie nie ganz trocken werden und dünge sie regelmäßig.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Der Standort sollte hell sein aber ohne direkte Sonneneinwirkung.
  • Die ideale Temperatur beträgt 18°C - 24°C.

Unsere Pflege-Tipps für Encyclia:

  • Die Encyclia während des Wachstums reichlich gegossen werden, ansonsten 1x wöchentlich und im Winter eher weniger.
  • Vermeide Staunässe: Lass sie nie im Topf im Wasser stehen.
  • Dünge die Encyclia 1x im Monat.
  • Die ideale Temperatur beträgt 20°C - 25°C tagsüber und 15°C nachts. Sie mag es hell, aber im Sommer leicht schattig.

Unsere Pflege-Tipps für Dendrochilum:

  • Während des Wachstums der neuen Triebe im Sommer kräftig gießen, aber immer wieder abtrocknen lassen.
  • Im Winter etwas weniger gießen, aber verzichte auch hier auf eine ausgesprochene Trockenphase.
  • Vermeide Staunässe: Lass die Dendrochilum nie im Topf im Wasser stehen.
  • Während der Wachstumsphase von März bis Oktober alle 14 Tage mit Orchideendünger in der Hälfte der angegebenen Konzentration düngen. In der lichtarmen Zeit (November – Februar) nicht düngen.
  • Der Standort sollte hell sein aber ohne direkte Sonneneinwirkung im Sommer.
  • Im Sommer werden bis zu 35°C vertragen, wenn die Nachttemperatur deutlich tiefer liegt. Im Winter ist die ideale Temperatur am Tag 20°C und in der Nacht 18°C.